Herbstwanderung 2018

Am selben Tag wie die Primarschulen Mauren hatten auch die Kindergärten ihren Wandertag. Wir fuhren mit dem Bus nach Vaduz und "wanderten" gemütlich von der Bushaltestelle "Ebenholz" zum Auspielplatz. Die Kinder genossen den grossen Spielplatz sehr. Nach dem Mittagessen aus dem Rucksack hatten die Kinder noch ein bisschen Zeit um zu spielen, toben, klettern,... Die Kinder staunten nicht schlecht, als uns der Citytrain vom Spielplatz abholte. Das Zügle fuhr uns durch Vaduz und bei der Post Vaduz war Endstation. Von dort fuhren wir wieder mit dem Bus zurück nach Mauren. Es war ein wunderschöner und unvergesslicher Tag!

Mostereibesuch KG Backofen und KG Wegacker

Nach den Sommerferien hatten wir das Thema "Apfel". Dazu gehört auch, dass wir eine Mosterei besuchen. Anneliese und Kurt Gerner luden uns in ihre kleine Mosterei ein. Endlich war der Tag da! Kurt wartete bereits mit dem Traktor auf uns. Er fuhr mit den Kindern zur Mosterei. Anneliese erzählte uns einiges vom Apfel und anschliessend durften die Kinder die Äpfel waschen. Kurt wartete bereits bei der Apfelpresse auf die Kinder. Es durften immer zwei Kinder die Äpfel in die Presse geben und zuschauen was passiert. Zum Schluss durften wir unseren Apfelsaft in die Flaschen füllen und probieren! Mmmmhhhh schmeckte das lecker! Kurt fuhr uns dann zum Schluss wieder mit dem Traktor zur Bushaltestelle. 

Danke an Kurt und Anneliese für die tolle und interessante Vorstellung ihrer Mosterei!

Imkerin

Der Kindergarten Backofen und der Kindergarten Wegacker hatten als Einstiegsthema "Biene". Wir lernten viel über Bienen. Deshalb mussten wir die Bienen unbedingt in echt erleben. Die Imkerin Heidi Müller zeigte uns an einem Vormittag ihre Bienen und erzählte uns so einiges über die tollen Tiere. Heidi Müller hat für jedes Kind einen Schutzanzug organisiert. Das war spannend!

Es war ein toller und unvergesslicher Ausflug. Herzlichen Dank, Heidi für den tollen Vormittag.