Aktuell

Telefonnummer der Testhotline bei Symptomen: +423 235 45 32

Coronainformationen der Gemeindeschule Mauren-Schaanwald

Der Unterricht erfolgt bis auf Widerruf nach Stundenplan. Ausnahmen: Angebote mit klassengemischten Gruppen können bis auf Weiteres nicht mehr angeboten werden (Haltungsturnen, Frühe Förderung).

Die Hausaufgabenhilfe und das Fach Ethik und Religionen finden mit einem reduzierten Angebot statt.

Die Früchtepause wird bis auf Weiteres nicht mehr angeboten.

"Geburtstagsgebäck" darf in bis auf Weiteres nicht mehr angeboten werden.

Für das Fach Schwimmen gibt es ab dem 1. März einen Spezialplan. Dieser kann bei der Klassenlehrperson bezogen werden.

Maskenpflicht in Schulen ab 21.10.2020

Für Besucher / Besucherinnen der Schulen und Kindergärten (Eltern, Vereinsmitglieder, Jugendliche ab 12 Jahren usw.) sowie für weiteres Schulpersonal gilt in allen Räumen Maskenpflicht.

Für Schülerinnen und Schüler besteht in allen Schulräumen eine Maskenpflicht, wenn sie älter als 12 Jahre sind.

Für Lehrpersonen besteht ebenfalls eine generelle Maskenpflicht.

Für Eltern empfehlen wir, das sie ihren Besuch bei der Lehrperson oder beim Sekretariat anmelden.

Es gilt nach wie vor eine Distanzregel von 1.50 m zwischen Erwachsenen sowie zwischen Kindern und Erwachsenen. Die Distanzregel gilt nicht für Kinder untereinander.

Was ist zu tun, wenn mein Kind hustet?

Auf dem Merkblatt "Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen" des Schulamtes vom 15.10.2020 finden Sie Antworten zur Frage "Wann muss mein Kind zu Hause bleiben?" Download hier:

Maskenpflicht in Bussen der LBA

Aufgrund einer Empfehlung der LBA und des Schulamtes gilt folgendes:

- In Linienbussen der LBA gilt für Schulfahrten und -ausflüge grundsätzlich für Kinder ab der 1. Klasse und Lehrpersonen Maskentragepflicht auf allen Strecken.

- In Beiwagen gilt Maskentragepflicht für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sowie für Lehrpersonen.

- Für Kindergärtler gilt die Maskentragepflicht in den Bussen nicht.

- Wir stellen den Kindern Masken zur Verfügung.

Rückkehr aus einem Risikoland

Für Rückkehrer aus einen Risikoland gilt Meldepflicht  und eine Quarantänepflicht von 10 Tagen. Die Liste der Risikoländer ist hier verlinkt.

 

Hier geht's zur Schulzeitung

 

Unsere Friedensschützer

Die Friedensschützer der Schulen Mauren und Schaanwald vermitteln auf dem Pausenplatz bei Auseinandersetzungen zwischen Kindern und tragen so aktiv zur Lösung von Problemen und zu einem respektvollen Umgang untereinander bei. Informationen und Bilder finden Sie auf der Internetseite.